MBS-Langzeitprojekt 2017 Tag 5

Ausflug nach Swinemünde

Tag 5

Heute sind wir nach dem Frühstück wieder nach Swinemünde gefahren. Als wir an der Schule unserer polnischen Partnerklasse angekommen waren, machten wir zunächst eine Schulbesichtigung. Anschließend haben wir eine sportliche Challange auf dem Sportplatz gemacht. Natürlich waren die Gruppen gemischt. Es hat sehr viel Spaß gemacht.

Nach dem Sport sind wir in die Aula der Schule gegangen und die polnischen Lehrerinnen hatten eine PP-Präsentation mit vielen Bildern der letzten Woche vorbereitet. Es waren ein paar sehr lustige Bilder dabei.

Anschließend gab es Pizza, die uns in die Schule geliefert wurde. Das war richtig cool!

Danach verabschiedeten wir uns von den neuen Feunden und manchen ist es sehr schwergefallen.

Es waren sehr nette Jungs und Mädchen dabei, die wir nicht gerne gehen lassen wollten. Aber was will man machen..?

Nun ging es für unsere Klasse allein an den Strand. Ein paar von uns waren noch immer traurig über den Abschied. Aber am Strand war es sehr schön. Ein paar von uns waren sogar schwimmen.

Am späten Nachmittag sind wir mit dem Bus zurückgefahren und hatten noch ein wenig Freizeit bis zum Abendbrot.

Nun freuen wir uns auf das Lagerfeuer.

Z.E, M.E, K.M.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Heidi Pipo (Sonntag, 17 September 2017 22:59)

    Liebe Klasse 8F,

    allen Kindern - und allen Lehrern(!) - wünschen wir eine weiterhin gute Zeit! Spannende Tage, auch mal Entspannung und dass die zweite Woche ebenso gut wird wie die erste.

    Auf das Wiedersehen freuen wir uns natürlich auch ;o) Aber erst einmal: Usedom erleben & miteinander viel unternehmen!!

  • #2

    Angie Buchanan (Dienstag, 19 September 2017 19:24)

    Ich freue mich hier jeden Tag rein zu schauen. Eure Berichte sind toll und gut formuliert. Ihr alle erlebt ja allerhand spannendes. Jetzt habe ich aber schon seit ein paar Tagen keinen neuen Eintrag gelesen! Hoffe es kommt bald was neues! Bleibe gespannt! Viel Spaß euch noch!